Chiropraktik

Chiropraktik für den ganzen Körper

Die Chiropraktik ist ein ganzheitliches Verfahren, bei dem nicht nur „da wo es weh tut“ therapiert wird. Stattdessen wird gezielt an der Körperstatik gearbeitet, bei der die Wirbelsäule im Fokus steht. Vor allem an der Wirbelsäule sind wichtige Nervenaustrittspunkte, die durch Fehlstellung der Wirbel irritiert werden können. Folglich kann es zu Funktionsstörung der von ihnen innervierten Bereiche, wie Haut, Muskeln und Organen, kommen. Da jeder Nerve

Chiropraktik in der Naturheilpraxis Mathias Esch

naustrittsstelle bestimmte Körperzonen zugeordnet sind, kommt der Behandlung der Wirbelsäule in der Naturheilkunde eine wichtige Bedeutung zu. Mit Hilfe der Chiropraktik kann die Nervenversorgung des gesamten menschlichen Körpers nachhaltig beeinflusst werden.