Psychosomatische Energetik

Psychosomatische Energetik

Psychosomatische Energetik: Wie steht es um Ihre Energien?

Bei einer Behandlung im Rahmen der psychosomatischen Energetik geht es darum, mit Hilfe eines Reba®-Testgerätes den Zustand Ihres feinstofflichen Energiefeldes, d.h. Ihrer Aura, zu messen. Die daraus resultierenden Energiewerte sind gleichzusetzen mit Ihrer Lebenskraft und damit Ihrer Gesundheit. Ziel einer solchen Behandlung ist es, tieferliegende Krankheitsursachen im seelischen Bereich, wie zum Beispiel unbewusste innere Konflikte, zu ermitteln und die dadurch gestörten Energiewerte auszugleichen. So würden Sie zum Beispiel die Frage: „Haben Sie es verdient, gesund zu sein?“ bewusst sicherlich mit einem klaren „Ja“ beantworten. Tatsächlich kann es aber sein, dass Sie diese Frage unterbewusst mit einem eindeutigen „Nein“ beantworten. Erst wenn dieser unbewusste Konflikt durch eine entsprechende Behandlung gelöst wird, kann sich Ihr Energiewert regenerieren und Ihre Gesundheit nachhaltig verbessern.

 

Rebatestgerät

 

Beitrag im naturheil-magazin.